Home | News | Account | Impressum
Freitag, 07. August 2020
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema FUSSBALL

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Testsieg

Geschrieben von y4u am Donnerstag, 23. Juli 2020
FUSSBALL FUSSBALL TESTSPIEL: FC Rot-Weiß Erfurt – FSV Preussen Bad Langensalza  4:0
 
Erfurt. (22.Jul.20/ y4u) Auch wenn die Zukunft des Vereins weiter unklar bleibt, bestritt das zukünftige Oberligateam des FC Rot-Weiß im Cyriaksgebreite ein weiteres Testspiel. Gegner war diesmal Verbandsligist Preussen Bad Langensalza. Die Hausherren erwischten einen Traumstart, gingen nach sechs Minuten durch Donny Bogicevic in Front. Luiz-Miguel Schack (31.) erhöhte noch vor der Halbzeitpause auf 2:0. Nach dem Seitenwechsel trugen sich die eingewechselten Hans Oeftger (64.) und Kaoa Kahlef (83.) noch in die Torschützenliste ein. Die Gäste blieben trotz einiger Möglichkeiten ohne eigenen Treffer.
 
Tore:
1:0 Donny Bogicevic (7.), 2:0 Luiz-Miguel Schack (31.), 3:0 Hans Oeftger (64.) 4:0 Kaoa Kahlef (83.).

FC Rot-Weiß: Fietz – Alvarez, Müller, Bach, Hädrich, Schwerdt, Lochmann, Imrock, Bogicevic, Meier, Schack (Zoell, Fleischhauer, Rümpler, Bärwolf, Oeftger, Kahlef).
Preussen:
Natradze – Jäger, Scheer, Wurschi, Engel, Kleinert, Müller, Weis, Fiß, Trost, Finger (Schröckenschlager, Katzer, Gothe, Früh, Linz, Weißenborn, Touray).

rot-weiss


22.Jul.20 / y4u - Foto: Trautvetter (Archiv)

Testsieg

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.