Home | News | Account | Impressum
Donnerstag, 19. September 2019
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema VOLLEYBALL

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Test mit Happyend

Geschrieben von y4u am Sonntag, 08. September 2019
VOLLEYBALL VOLLEYBALL TESTSPIEL: VfB Suhl Lotto Thüringen – SG Erfurt electronic  3:1
 
Vacha. (07.Sep.19/ y4u) Der VfB 1919 Vacha feiert sein hundertjähriges Jubiläum und die Volleyballer luden sich aus diesem Anlass Bundesligist VfB Suhl und Drittligaaufsteiger SG Erfurt electronic in die Halle des Johann Gottfried Seume Gymnasiums ein. Für das Metelski-Team war das Match gegen den zwei Klassen höher spielenden Gegner ein echter Härtetest, den sie mit einem positiven Abschluss meisterten. Der Favorit bestimmte in den ersten beiden Sätzen das Geschehen, setzte sich souverän mit 25:15 sowie 25:15 durch. Doch die Erfurterinnen wussten sich steigern, verpassten mit 24:26 in Satz drei knapp das Happyend. Das folgte im zusätzlich gespielten vierten Durchgang, den sich die electronic-Damen mit 25:23 holten und damit einen weiteren Grund zum Feiern hatten.
 
Sätze:
25:13, 25:15, 26:24, 23:25.

erfurt-electronic


07.Sep.19 / y4u - Foto: Trautvetter (Archiv)

Test mit Happyend

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.