Home | News | Account | Impressum
Dienstag, 18. Juni 2024
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema LOKALSPORT

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Serie fortgesetzt

Geschrieben von y4u am Montag, 10. Juni 2024
LOKALSPORT
TENNIS OSTLIGA: SV Berliner Bären – Erfurter TC Rot-Weiß  1:8
 

Berlin. (08.Jun.24/ y4u) Die Damen des Erfurter TC Rot-Weiß bleiben in der Erfolgsspur, feierten in der Ostliga den vierten Sieg in Folge, gaben beim Tabellenvierten Berliner Bären nur zwei Sätze ab. Sie gewannen souverän 8:1, belegen Rang zwei in der Tabelle. In einer einseitigen Partie diktierten die Erfurterinnen das Geschehen, gaben sich in den Einzeln keine Blöße, setzten sich sechsmal glatt in zwei Sätzen durch. Die Gastgeberinnen hatten im zweiten Doppel noch ein Erfolgserlebnis, machten den Ehrenpunkt. Dagegen gingen die verbleibenden beiden Doppel ebenfalls ohne Satzverlust an die Gäste aus Thüringen. Die ETC-Damen empfangen am kommenden Wochenende den TC Frohnau auf der Anlage am Steiger.
 
Oberschiedsrichter: Nico Heinrich.
Zuschauer: k.A. (TP Göschenstraße).
Sätze: 2:16.
Spiele: 46:101.
Einzel: Deutschmann - E. Junge-Ilges, Elisabeth  0:2 (1:6, 5:7), Raevskaia - Ozga 0:2 (2:6, 1:6), Seitz - C. Junge-Ilges 0:2 (1:6, 1:6), Wachenfeld - Stachelroth 0:2 (2:6, 4:6), Henke - Meisel 0:2 (2:6, 2:6), Timm - Heinrich 0:2 (2:6, 0:6).
Doppel: Deutschmann/ Henke - E. Junge-Ilges/ C. Junge-Ilges 0:2 (1:6, 2:6), Seitz/ Wachenfeld - Ozga/ Meisel 0:2 (6:1, 6:2), Raevskaia/ Timm - Stachelroth/ Heinrich 0:2 (6:7, 1:6).

08.Jun.24 / y4u - Foto: Trautvetter (Archiv)

Serie fortgesetzt

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.