Home | News | Account | Impressum
Montag, 08. August 2022
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema FUSSBALL

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Moral belohnt

Geschrieben von y4u am Freitag, 05. August 2022
FUSSBALL FUSSBALL REGIONALLIGA: FSV Luckenwalde – FC Rot-Weiß Erfurt  1:1
 

Luckenwalde. (05.Aug.22/ liX) Mit einem Remis startet der FC Rot-Weiß Erfurt in die Saison der Regionalliga Nordost. Lange rannte der Aufsteiger beim FSV Luckenwalde einem Rückstand hinterher, belohnte sich aber für seine Moral. In der Nachspielzeit gelang dem eingewechselten Roscher der verdiente Ausgleich. Beide Mannschaften waren vor 1331 Zuschauern im Werner-Seelenbinder-Stadion zunächst auf Sicherheit bedacht, Offensivaktionen waren selten. Luckenwaldes Daniel Becker (16.) sorgte mit einem Schuss aus zwanzig Metern für das erste Achtungszeichen, auf der Gegenseite war es Artur Mergel (23.), der knapp das FSV-Gehäuse verfehlte. Kurz vor der Pause passierte es aber doch, Lucas Vierling gelang per Kopf der Führungstreffer. Nach dem Seitenwechsel verstärkten die Gäste ihre Bemühungen, waren über weite Strecken spielbestimmend und hatten Erfolg damit. Simon Noah Roscher traf Sekunden vor dem Abpfiff nach feinem Kämpfer-Zuspiel zum Endstand.
 
Schiedsrichter:
Philipp Vierock (Berlin).

Zuschauer: 1331 (Werner-Seelenbinder-Stadion).
Tore:
1:0 Lucas Vierling (45.), 1:1 Simon Noah Roscher (90.)
FC Rot-Weiß:
Flückiger – Moritz (81. Bär), Manu, Biek (87. Roscher), Ballo, Amougou Nkoa, Startsev (74. Weinhauer), Ciccarelli (81. Kämpfer), Seidemann (74. Felßberg), Hajrulla, Mergel.
Luckenwalde:
Thoms – Kro , Francisco, Rankic, Vierling, Göth (76. Butendeich), Hellwig, Flath (90. Hadel), Becker (76. Gottschick), Plumpe (90. Borowski), Rothenstein (62. Einsiedel).

rot-weiss erfurt


05.Aug.22 / liX - Foto: Sebastian Dühring (Archiv)

Moral belohnt

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.