Home | News | Account | Impressum
Freitag, 23. August 2019
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema WASSERSPORT

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Mitteldeutsche Premiere

Geschrieben von y4u am Freitag, 08. Februar 2019
WASSERSPORT WASSERBALL U14: Erfurter SSC
 

Erfurt. (02.Feb.19/ Schlag) Am Samstagabend kam es in der Roland Matthes Schwimmhalle zur Premiere in der Mitteldeutschen Liga. Vom Erfurter SSC und hier vor allem von Leslie Schlag mit viel Engagement initiiert und organisiert konnten im Vorfeld Vereine geworben werden, die in den Altersklassen U12 und U14 einen erweiterten Spielbetrieb und vor allem Spiele gegen gleichwertige Konkurrenten bestreiten wollen. Die Gäste aus Magdeburg, Leipzig und Halle bescheinigten den Gastgebern, dass sie ein rundum gelungenes Format präsentieren konnten. Die durch die freundliche Unterstützung der Stadtwerke Bäder GmbH installierte Anzeigetafel funktionierte prima mit unserer Zeitmessanlage. Die neuen Tore gaben dem Ganzen einen perfekten Rahmen. Was nicht ganz passte waren die Resultate der Erfurter U14-Mannschaft. Mit 4:7 gegen WUM Magdeburg und einem 3:16 gegen den SV Halle wurde das Tagesziel deutlich verpasst. Gerade im Spiel gegen die Magdeburger war mehr möglich. In der letzten Begegnung des Abends machte sich dann bemerkbar, dass einige Spieler schon am Vormittag in Gera aktiv waren. Nach den Ferien heißt es also wieder fleißig zu trainieren um in den verbleibenden Spielen zu Erfolgserlebnissen zu kommen.
 
Erfurter SSC – Wasserball Union Magbeburg  4:7

ESSC: Leichsenring – Heinrich, Jakob 1, Scholz, Kirsch, Pashayev 1, Böx 2, Heger, Ruprecht, Kurth, Reinhard-Garcia.
 
Erfurter SSC – SV Halle  3:16
ESSC:
Leichsenring – Heinrich, Jakob 1, Scholz, Kirsch, Pashayev, Böx 2, Heger, Ruprecht, Kurth, Reinhard-Garcia.
SV Halle:
Krause, Laktou, Kubiczek, Kramer, Görsch, Klapproth, Weber, Naderi, Grube, Fahrig, Liese.

erfurter-ssc


02.Feb.19 / Schlag - Foto: Trautvetter (Archiv)

Mitteldeutsche Premiere

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.