Home | News | Account | Impressum
Dienstag, 21. August 2018
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema LOKALSPORT

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Latinos mit Split

Geschrieben von y4u am Freitag, 11. Mai 2018
LOKALSPORT BASEBALL MDLB: Leipzig Wallbreakers II – Erfurt Latinos  3:15 / 6:5
 

Leipzig. (06.Mai18/ y4u) Einen Split verbuchten die Latinos beim ersten Auswärtsauftritt der Saison, teilten sich mit der zweiten Mannschaft der Leipzig Wallbreakers die Punkte und belegen Rang drei in der Mitteldeutschen Liga. Die Erfurter waren der Favorit im Gierke-Cigarren-Ballpark und zeigten in der ersten Partie des Doppelheaders auch wieso. Nur im ersten Inning konnten die Hausherren mithalten, anschließend zeigten die Latinos ihre Offensivstärke, schafften zwölf Runs während Leipzig gerade einmal punkten konnte. Am Ende feierten die Gäste einen souveränen 25:3-Erfolg. Doch im zweiten Match änderte sich das Bild. Die vorher so schlagkräftigen Erfurter, waren nicht mehr wieder zu erkennen. Leipzig nutzte die Chance holte sich das erste Inning mit 3:1, gab die Führung nicht mehr aus der Hand. Setzte sich knapp, aber nicht unverdient mit 6:5 durch.
 
Innings:
2:3, 0:3, 0:5, 1:4, 0:0.

Innings: 3:1, 0:1, 2:2, 0:0, 1:1.
Zuschauer:
30 (Gierke-Cigarren-Ballpark).
Latinos:
Ehrich, J. Vega, Salzmann, Torres, Arbolay, Bruns, Rindfleisch, Cech, Sanches, Vega, Heinecke, Bonelly.
Wallbreakers:
  Hester, Friedrich, Kellner, Kohlbach, Kim, Grosch, Gauer, Binek, Schindler, Gebert, Dyck.

erfurt-latinos


06.Mai18 / y4u - Foto: Trautvetter (Archiv)

Latinos mit Split

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.