Home | News | Account | Impressum
Freitag, 07. August 2020
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema FUSSBALL

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Führung noch verspielt

Geschrieben von y4u am Sonntag, 26. Juli 2020
FUSSBALL FUSSBALL TESTSPIEL: FC Rot-Weiß Erfurt – KSV Hessen Kassel  3:3
 
Erfurt. (25.Jul.20/ y4u) Remis spielten die Kicker des FC Rot-Weiß Erfurt gegen den höherklassiges Regionalligisten Hessen Kassel, gaben aber innerhalb von zwanzig Minuten eine Führung von drei Toren noch aus der Hand. Donny Bogicevic schoss die Gastgeber in der 22.Minute in Front. Hans Oeftger erhöhte vier Minuten vor dem Pausenpfiff vom Elfmeterpunkt auf 2:0. Als Thilo Gildenberg (59.) nach dem Seitenwechsel zum dritten Mal einnetzte, sah es nach der Vorentscheidung aus. Doch die Gäste gaben sich noch nicht geschlagen. Der eingewechselte Mahir Saglik machte es mit seinem Doppelpack (71., 74.) wieder spannend. Den Schlusspunkt setzte ein alter Bekannter, Nils Pichinot (86.) köpfte bei seinem Debüt für die Hessen einen Freistoß zum Ausgleich ein.
 
Tore:
1:0 Donny Bogicevic (22.), 2:0 Hans Oeftger (41./FSS), 3:0 Thilo Gildenberg (59.), 3:1, 3:2 Mahir Saglik (71., 74.), 3:3 Nils Pichinot (86.).

FC Rot-Weiß: Petzold – Alvarez, Stelzer, Bach, Amades, Meier, Bogicevic, Imrock, Gildenberg, Oeftger, Khalef (Fiete, Zöll, Nsimba, Rümpler, Hädrich, Georges).
Hessen Kassel:
Zunker (46. Groeteke) – Merle (46. Mißbach), Allmeroth (46. Brandner), Zornio (46. Mogge), Dawid (46. Meha), Najjar, Nennhuber (46. Evljuskin), Fischer, Sanchez (46. Saglik), Schmeer (46. Pichinot), Brill.

rot-weiss


25.Jul.20 / y4u - Foto: Trautvetter (Archiv)

Führung noch verspielt

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.