Home | News | Account | Impressum
Freitag, 06. Dezember 2019
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema FUSSBALL

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Favoritensieg

Geschrieben von y4u am Montag, 05. August 2019
FUSSBALL FUSSBALL DFB-POKAL: 1.FFV Erfurt – 1.FC Saarbrücken  7:0
 

Erfurt. (04.Aug.19/ liX) Die Überraschung in der ersten Runde des DFB-Pokals blieb aus. Die Damen des 1.FFV Erfurt konnten dem Bundesligisten aus Saarbrücken kein Bein stellen, mussten sich vor 105 Zuschauern im Sportforum Johannesplatz mit 0:7 geschlagen geben. Die höherklassigen Gäste bestimmten über weite Strecken das Geschehen, gingen früh nach sieben Minuten durch Chiara Loos in Front. Bis zur Halbzeitpause bauten die Saarländerinnen ihren Vorsprung auf vier Tore aus. Vor allem Julia Matuschewski bekam die Erfurter Abwehr nie unter Kontrolle. Mit ihrem dritten Treffer eröffnete sie vier Minuten nach Wiederanpfiff die zweite Spielhälfte. Marie Steimer (60.) erhöhte auf 6:0 und Samantha Denise Herrmann erzielte in der Schlussminute den Endstand.
 
Schiedsrichter:
Miriam Schweinefuß (Quedlinburg).

Zuschauer: 105 (Sportforum Johannesplatz).
Tore:
0:1 Chiara Loos (8.), 0:2 Julia Matuschewski (30.), 0:3 Rie Nishibayashi (38.), 0:4, 0:5 Julia Matuschewski (45., 49.), 0:6 Marie Steimer (60.), 0:7 Samantha Denise Herrmann (90.)
FFV Erfurt:
Günther – Knoll, Meyer, Reinhardt, Uhl, Ladner, Groll, Nehlert (75. Ehrich), Zelle (46. Klipstas), Rolle, Albeno (46. Ziegenhorn).
Saarbrücken:
Ehl – Drescher, Theil (60. Mattes), Preuß, Reifenberg, Nishibayashi (56. Fischer), Braunschweig, Steimer, Loos (46. Schmitt), Matuschewski, Herrmann.

ffv-erfurt


04.Aug.19 / liX - Foto: Trautvetter (Archiv)

Favoritensieg

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.