Home | News | Account | Impressum
Dienstag, 18. Juni 2024
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema WASSERSPORT

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

ESSC startet in Berlin

Geschrieben von y4u am Freitag, 17. November 2023
WASSERSPORT
WASSERBALL 2.LIGA: Erfurter SSC
 

Erfurt. (16.Nov.23/ Schlag) Am Samstag starten die ESSC-Wasserballer in ihre dritte Saison in der 2.Liga Ost. Der Auftakt für das Team der Trainer Gabor Gartai und Jörg König findet in Berlin statt. Am Samstag geht es gegen die zweite Mannschaft der SG Neukölln (Anpfiff 20.00 Uhr) darum, das in den Trainingseinheiten der vergangenen Wochen und bei den Vorbereitungsturnieren gezeigte Können möglichst auch im Kampf um Punkte ins Wasser zu bringen. Am Sonntag wartet dann der zweite Berliner Verein der Liga auf die Erfurter. Der SC Wedding lädt ab 17.15 Uhr zum Spiel. Nach zwei knappen Niederlagen mit nur einem Tor Differenz (jeweils 8:9) in der Vorsaison hat sich Trainer Gartai Einiges vorgenommen, um die Hauptstädter zu überraschen. Die 2.Liga Ost ist auch in dieser Saison wieder mit zehn Mannschaften besetzt. Der amtierende Meister WU Magdeburg, der den Aufstieg in die Bundesliga nicht geschafft hat, ist ebenso weiterhin dabei wie die Vereine OSC Potsdam II, ASC Brandenburg, DHfK Leipzig, SV Zwickau, SC Chemnitz und der SV Halle. Für die Erfurter Wasserballer geht es darum, aus ihrem breiten und mit weiteren Nachwuchsspielern besetzten Kader möglichst immer die dreizehn Spieler aufzustellen, die aktuell die beste Leistung abrufen können. Keine leichte Aufgabe für die Trainer, stehen in dieser Saison doch immerhin dreißig Aktive mit gültiger Lizenz in der Aufstellung des Erfurter SSC.

16.Nov.23 / Schlag - Foto: Trautvetter (Archiv)

ESSC startet in Berlin

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.