Home | News | Account | Impressum
Mittwoch, 17. Januar 2018
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema EISSPORT

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Dragons treffsicher

Geschrieben von y4u am Samstag, 13. Januar 2018
EISSPORT EISHOCKEY OBERLIGA: Black Dragons – Piranhas Rostock  7:3
 

Erfurt. (12.Jan.18/ y4u) Die Black Dragons haben am Freitagabend bewiesen, dass sie doch effektives Eishockey spielen können. Sie schlugen die Piranhas aus Rostock deutlich mit 7:3, behauptetten Rang zwei in der Qualifikationsrunde der Oberliga. Nach den letzten beiden Niederlagen mit gerade einmal einen einzigen Treffer zeigten die Drachen endlich wieder Entschlossenheit vor dem gegnerischen Tor. Jeder fünfte Versuch zappelte im Netz, während die Gäste zwar öfter auf das Erfurter Tor schossen, aber mit weniger Erfolg. Carsten Gosdeck (5.) und Michal Vazan (10.) sorgten für den perfekten Auftakt. Der zwischenzeitlich Anschlusstreffer von Ricco Ratajcyk (11.) beeindruckte die Hausherren nicht. Sechs Minuten später stellte Justin Creutzburg den alten Abstand wieder her und eine Minute vor der Pausensirene packte Michel Maaßen den vierten Treffer drauf. Im Mitteldrittel machten die Drachen den Sack zu. Erneut Michal Vazan (22.) und Carsten Gosdeck (33.) bauten den Vorsprung auf vier Tore aus.
 
Drittel:
4:1, 2:1, 1:1.

Schiedsrichter: G. Noeller (HSR), M. Preiß, L. Stöber (LSR).
Zuschauer:
316 (Eishalle).
Zeitstrafen:
Erfurt 8, Rostock 5.
Schüsse:
Erfurt 36, Rostock 43.
Tore:
1:0 Carsten Gosdeck (5.), 2:0 Michal Vazan (10.), 2:1 Ricco Ratajcyk (11.), 3:1 Justin Creutzburg (17.), 4:1 Michel Maaßen (19.), 5:1 Michal Vazan (22.), 5:2 Constantin Koopmann (30.), 6:2 Carsten Gosdeck (33.), 7:2 Oliver Kämmerer (44.), 7:3 Michal Bezouska (52.).
Black Dragons:
Reukauf, Otte – Sochan, Hofmann, Brink, Pfister, Ulitschka, Kämmerer, Zech – Schüpping, Maaßen, Wiecki, Klein, Schümann, Manske, Vazan, Weise, Creutzburg, Gosdeck.
Piranhas:
Stark, Magg – Teljukin, Dörner, Kohlstrunk, Ehmann, Kröber, Blank, Fetschele – Spister, Seifert, Piehler, Ratajcyk, Guts, Heyter, Lemmer, Koopmann, Bezouska, Brockelt, Claaßen, Kurka.

black-dragons-erfurt


12.Jan.18 / y4u - Foto: Trautvetter (Archiv)

Dragons treffsicher

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.