Home | News | Account | Impressum
Sonntag, 18. August 2019
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema WASSERSPORT

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Doppelter Dreifachsieg

Geschrieben von y4u am Dienstag, 06. August 2019
WASSERSPORT SCHWIMMEN: 34. Stotternheimer Langstreckenschwimmen
 

Stotternheim. (05.Aug.19/ y4u) Rund 200 Starter gingen am Wochenende bei den vier Wettbewerben der 34.Auflage des Stotternheimer Langstreckenschwimmens an den Start. Der Wettergott meinte es gut mit den Aktiven, pünktlich zum Start verschwand der Regen und es blieb bis zum Ende trocken. Alisa Fatum vom SSV Leutzsch und der Chemnitzer Alexander Grätz waren nicht zu schlagen, gewannen jeweils die Rennen über alle drei Distanzen. Die 24-jährige Weltmeisterin im Eisschwimmen wiederholte damit ihren Dreifachtriumph aus dem Vorjahr und hätte in allen drei Rennen auch bei den Männern die Silbermedaille geholt. Die Erfurterin Lea Zengerling belegte auf den beiden Kurzstrecken Rang zwei, sicherte sich so mit 154 Punkten den Gesamtsieg im Thüringer Freiwasser Cup. Alexander Grätz vom SC Chemnitz hatte in allen drei Rennen den besseren Schlussspurt kam jeweils als Erster aus dem Wasser feierte ebenfalls dreimal den den Sieg.
 
1000m/ml:
1. Alexander Grätz (SC Chemnitz) 13:27, 2. Patrick Kleemeier (SG Bamberg) 13:58, 3. Lennard Günther (SVV Plauen) 14:26, 4. Nico Brand (Erfurter SSC) 15:10. 1000m/wl: 1. Alisa Fatum (SSV Leutzsch) 13:29, 2. Lea Zengerling (SSV Erfurt-Nord) 14:24, 3. Cathrin Haase (HSV Weimar) 16:56. 2000m/ml: 1. Alexander Grätz (SC Chemnitz) 26:49, 2. Patrick Kleemeier (SG Bamberg) 27:29, 3. Lennard Günther (SVV Plauen) 28:31, 5. Nico Brand (Erfurter SSC) 30:42. 2000m/wl: 1. Alisa Fatum (SSV Leutzsch) 27:03, 2. Lea Zengerling (SSV Erfurt-Nord) 30:02, 3. Maxi Schorcht (SV Nordhausen) 30:52. 5000m/ml: 1. Alexander Grätz (SC Chemnitz) 1:08:09, 2. Patrick Kleemeier (SGBamberg) 1:09:02, 3. Martin-Max Werner (SSV Leutzsch) 1:13:54. 5000m/wl: 1. Alisa Fatum (SSV Leutzsch) 1:08:21, 2. Annika Tittelbach (USV Jena) 1:27:32, 3. Martina Bäck (VFL Gera) 1:28:01.

05.Aug.19 / y4u - Foto: Trautvetter (Archiv)

Doppelter Dreifachsieg

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.