Home | News | Account | Impressum
Dienstag, 07. Juli 2020
Siteupdate - single problems possible Seitenumstellung - vereinzelte Probleme möglich change this message

Login

Benutzername:

Passwort:

Einstellungen

Druckbare Version Diesen Artikel an einen Freund senden

Verwandte Links

Der meistgelesene Artikel zu dem Thema BASKETBALL

Artikel Bewertung

Ergebnis: 0
Stimmen: 0

Bitte nehmen Sie sich die Zeit und bewerten diesen Artikel
Excellent
Sehr gut
Gut
Okay
Schlecht

Wieder ...

Geschrieben von y4u am Sonntag, 12. Januar 2020
BASKETBALL BASKETBALL PROB: Fraport Skyliners Juniors – Basketball Löwen  94:81
 

Frankfurt. (11.Jan.20/ y4u) Es ist immer das gleiche Bild. Die Basketball Löwen sind bemüht, bieten ihrem Gegner über weite Strecken Paroli, aber am Ende hat es wieder nicht zum zweiten Saisonsieg gereicht. Das Team von Florian Gut unterlag am fünfzehnten Spieltag der ProB bei den Fraport Syliners Juniors klar mit 94:81 und hat weiter die rote Laterne im Besitz. Die Gäste starteten gut, lagen schnell 3:12 vorne, aber die Hausherren zeigten sich unbeeindruckt, gewannen das Viertel knapp mit 23:21. Es blieb spannend, Zur Halbzeitpause lagen die Löwen mit einen Punkt hinten. Mitte des dritten Viertel waren die Hessen bereits auf vierzehn Punkte (58:44/25.) enteilt, aber Erfurt kämpfte sich heran und beim Stand von 63:64 (31.) schien alles möglich. Doch die Aufholjagd hatte Kraft gekostet und als Frankfurt wieder wegzog (89:76/37.), war die Luft raus. Erfolgreichster Werfer der Partie war Maximilian Kuhle, der 35 Zähler für die Löwen beisteuerte.
 
Halbzeit:
37:36.

Viertel: 23:21, 14:15, 26:26, 31:19.
Zuschauer:
139 (Basketball City Mainhattan).
Freiwürfe:
Frankfurt 24 von 33 (73 %), Erfurt 20 von 33 (61 %).
Dreier:
Frankfurt 12 von 35 (34 %), Erfurt 11 von 28 (39 %).
Fouls:
Frankfurt 25, Erfurt 29.
Rebounds:
Frankfurt 46 (17+29), Erfurt 33 (1+32).
Löwen:
Merz 2, Schiller 5/1, Turner 2, Bode, Bednarski, Pahnke 3, Arnold 5/1, Franklin 11/2, Kuhle 35/4, Thoseby 18/3, Wobst.
Skyliners Juniors:
Begue 1, Pruitt 20/5, Schoormann 20/2, Freudenberg 25/3, Onyia, Vrcic 5/1, Kayser 8, Bains, Grühn, Kamdem 6, Peric 9/1.

basketball-loewen


11.Jan.20 / y4u - Foto: Trautvetter (Archiv)

Wieder ...

Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden

Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.